GRÜNDER

Federico Domenghini

Federico Domenghini ist seit 2010 selbstständiger Rechtsanwalt und Gründer der Anwaltskanzlei DOMENGHINI & PARTNERS in Luzern. Nach seiner Zulassung als Anwalt und Zuger Notar im Jahr 2003 arbeitete er zunächst als wissenschaftlicher Mitarbeiter für das Bundesamt für Justiz im Bereich Handelsregister- und Gesellschaftsrecht. Von 2005 bis 2010 war er Senior Manager und Mitglied der M&A Group und des Audit Committee bei der KPMG AG. Federico Domenghini referiert regelmässig für verschiedene Institutionen über gesellschafts- und revisionsrechtliche Themen. Hauptsächlich berät er Unternehmen und Entrepreneurs in sämtlichen gesellschaftsrechtlichen Angelegenheiten. Er verfügt darüber hinaus über langjährige Erfahrung in den Bereichen Compliance, Revisions- und Umstrukturierungsrecht. Federico Domenghini ist Mitglied des Institutes für die eingeschränkte Revision des Verbandes TREUHAND|SUISSE.

Christian Feller

Christian Feller ist Mitgründer der Confia Group AG, welche verschiedene Treuhandunternehmen unter einem Dach vereint. Der Hauptsitz ist in Baden. Nach seiner Zulassung als diplomierter Wirtschaftsprüfer arbeitete er zunächst bei einer internationalen Revisionsgesellschaft, bevor er sich in die heutige Confia Group AG einbrachte. Christian Feller referiert regelmässig für verschiedene Institutionen über Fachfragen im Bereich der Bewertung im Bereich des Obligationenrechtes und nach Swiss GAAP FER sowie der Eingeschränkten Revision. Er verfügt darüber hinaus über langjährige Erfahrung in den Bereichen Konzernrechnung, Internes Kontrollsystem und der Einführung von Rechnungslegungsstandards. Im Bereich von Swiss GAAP FER hat Christian Feller für Orell Füssli ein Fachbuch veröffentlicht.  Christian Feller ist Leiter des Institutes für die eingeschränkte Revision des Verbandes TREUHAND|SUISSE.